Verkehrswesen

Es wird Wert auf eine umfeldverträgliche Gestaltung der Verkehrswege und des Verkehrsablauf gelegt. Ein besonderes Anliegen ist dabei die Verknüpfung der verschiedenen Verkehrsträger. Einblicke werden gegeben in technische Möglichkeiten zur flexiblen Ausnutzung der verfügbaren Verkehrswegeflächen.

Ein besonderes Augenmerk gilt zudem der Steigerung der Verkehrssicherheit im Straßenverkehr. Hierzu gehört die Schulung von Sicherheitsprüfungen der Verkehrsinfrastruktur sowie im verkehrssicheren Betrieb von Verkehrsanlagen.

Für den Betrieb und die Unterhaltung der Verkehrsinfrastruktur werden Grundlagen zum Aufbau und Einsatz von Straßeninformationsdatenbanken und Verkehrsleitzentralen gelehrt.

Neue Verfahren in der Herstellung und Unterhaltung der Verkehrswege werden ständig in Labors erprobt und für die Praxis weiterentwickelt.

In allen Lehrveranstaltungen wird eine intensive Kommunikation mit der Praxis angestrebt. Dabei werden die komplexen Zusammenhänge in der Planung und Ausführung teilweise hochschulübergreifend an konkreten Projekten aufgezeigt und erarbeitet. Zahlreiche Exkursionen runden die praktischen Eindrücke ab.

Module im Schwerpunkt ab dem 4. Semester

Mod.nr.

Modulname

CP

SWS

182310

EDV im Verkehrswesen

5

4

183305

Verkehrsanlagen - Außerorts

5

4

183310

Verkehrswegebau

5

4

183355

Stadt und Regionalplanung

5

4

183xxx

Wahlpflichtmodul aus allen Schwerpunkten

5

4

183xxx

Wahlpflichtmodul aus allen Schwerpunkten

5

4

Summe

 

30

24

Mod.nr.

Modulname

CP

SWS

183315

Öffentlicher Verkehr 1

5

4

1833xx

Wahlpflichtmodul aus V

5

4

1833xx

Wahlpflichtmodul aus V

5

4

183xxx

Wahlpflicht aus allen Schwerpunkten

5

4

183500

Fachübergreifende Studien

10

8

Summe

 

30

24

Mod.nr.

Modulname

CP

SWS

183320

Verkehrstechnik 1

5

4

183360

Straßenentwurf (CAD)

5

4

1833xx

Wahlpflichtmodul aus V

5

4

183xxx

Wahlpflichtmodul oder Master-B-Modul

5

4

183xxx

Wahlpflichtmodul oder Master-B-Modul

5

4

183500

Fachübergreifende Studien

5

4

Summe

 

30

24

Mod.nr.

Modulname

CP

SWS

183701

Praxismodul

15

183702

Bachelorarbeit mit Kolloquium

12+3

Summe

 

30

Dargestellt ist der Aufbau des Hauptstudiums für die ab dem Wintersemester 2018/2019 gültige Prüfungsordnung.

Kontakt

Fachbereichssekretariat

Kommunikation
Haardtring 100
64295 Darmstadt
Büro: A12, 01.07

+49.6151.16-38131
+49.6151.16-38970
E-Mail

Studienausschuss

Infobox Bachelor


ABPO: Allgemeine Bestimmungen Prüf.ordn. (hochschulweit)

BBPO: Besondere Bestimmungen Prüf.ordn. (Fachbereich)