Geotechnikum

Aufgaben und Ausstattung

Im Geotechnikum können boden- und felsmechanische Untersuchungen durchgeführt werden. Darüber hinaus verfügen wir über einfache Geräte zur Geländeuntersuchung. Im Praktikum „Labor- und Feldmethoden in der Geotechnik“ können Studierende diese Untersuchungen kennenlernen und selbst durchführen.

Es sind außerdem Einrichtungen zur Bestimmung des Frost-Tau-Wechselverhalten, zur Abrasivitätsprüfung von Festgesteinen sowie zur Untersuchung von Dichtwandmassen vorhanden.

Das Geotechniklabor verfügt außerdem über eine Gesteinssammlung zur Unterstützung der Lehre im Bereich der Geologie.

Außerdem stehen ausgewählte geologische Karten z.B. vom Odenwald oder von Frankfurt zur Verfügung.

Forschung

Im Forschungsbereich werden derzeit die Schwerpunkte

bearbeitet. Im Rahmen dieser Forschungsprojekte werden regelmäßig auch Abschlussarbeiten für Bachelor und Master sowohl im Bau- als auch im Umweltingenieurwesen angeboten.

KONTAKT

Dr. Antje Bormann

Kommunikation
Büro: A12, 203

+49.6151.16-38166
antje.bormann@h-da.de

Prof. Dr. Ulrich Burbaum

Kommunikation
Büro: A12, 206

+49.6151.16-37901
ulrich.burbaum@h-da.de

Sabine Abu-Shagrah

Kommunikation
Büro: A12, 23

+49.6151.16-30239
sabine.abu-shagrah@h-da.de