170 / Mathematik 2
   
Modul Name DE Modul Code
Mathematik 2 170
Modul Name EN
Mathematics 2
Studiengang ECTS Credits
Umweltingenieurwesen 5.0
Art des Moduls und Zuordnung zum Curriculum
Pflichtmodul, Umweltingenieurwesen Bachelor Grundlagenstudium
Modulverantwortliche(r) Dozent(en)
Prof. Dr. Julia Kallrath
 
Niveaustufe 2 / Vertiefungskurs Modul zur Vertiefung der Basiskenntnisse.
SWS und Lehrform 4 SWS / 80% Vorlesung, 20% Übung
Notwendige Voraussetzungen
Empf. Semester 2
Angebotshäufigkeit Sommersemester
Lernergebnisse / Kompetenzen

Die Studierenden sollen in der Lage sein, mathematischen Grundlagen in mathematische Denkweisen als Grundlage für eine Umweltingenieurin / einenn Umweltingenieur umzusetzen.

Lerninhalte
  • Differential- und Integralrechnung einer und mehrerer Variablen
    (Ableitungsregeln, Ableitungen elementarere Funktionen, Kurvendiskussion, Integral als Grenzwert von Summen, Berechnung von Stammfunktionen, Berechnung von Integralen für spezielle Definitionsbereiche)
  • Differentialgleichungen erster und höherer Ordnung
    (Anschauung und einfache Lösungsmethoden, lineare DGL im Hinblick auf Biegung- und Knickpunktgleichung)
Medienform Tafel, Beamer
Arbeitsaufwand Gesamtzeit: 150 h, Präsenzzeit: 56 h, Selbststudium, Hausarbeiten u.ä.: 94 h
Prüfungsart Klausur 90 Min.
Literatur