Login

Fachbereich Bauingenieurwesen

Modul-Übersicht - Verkehrswesen

Alle Angaben ohne Gewähr! Maßgeblich sind allein die aktuellen Studien- und Prüfungsordnungen.

Im Grundstudium wird vom Schwerpunkt Verkehrswesen die folgende Veranstaltung betreut:

Nach dem Grundstudium (1. bis 3. Semester) müssen Sie sich für einen Studienschwerpunkt entscheiden. Der Aufbau im Schwerpunkt Verkehrswesen ist für das Hauptstudium (4. bis 6. Semester) in der folgenden Tabelle dargestellt. Durch Klicken auf die Veranstaltungsnamen erhalten Sie weitergehende Informationen (z.B. Modulbeschreibung, Aktuelles, Downloadmöglichkeiten).


Modulübersicht Bauingenieurwesen (PO 2018)

    download   Bauingenieurwesen Bachelor Modulhandbuch PO 2018

Semester Modulname CP SWS
4
EDV im Verkehrswesen 5 4
Stadt- und Regionalplanung 5 4
Verkehrsanlagen außerorts 5 4
Verkehrswegebau 5 4
Wahlpflicht aus allen Schwerpunkten 5 4
Wahlpflicht aus allen Schwerpunkten 5 4
Summe = 30 24

Semester Modulname CP SWS
5
Öffentlicher Verkehr 1 5 4
Wahlpflicht aus V 5 4
Wahlpflicht aus V 5 4
Wahlpflicht aus allen Schwerpunkten 5 4
Fachübergreifende Studien 10 8
Summe = 30 24

Semester Modulname CP SWS
6
Verkehrstechnik 1 5 4
Straßenentwurf 5 4
Wahlpflicht aus V 5 4
Wahlpflicht oder Master-B-Modul 5 4
Wahlpflicht oder Master-B-Modul 5 4
Fachübergreifende Studien 5 4
Summe = 30 24

Modulübersicht Bauingenieurwesen (PO 2011)

Bachelor PO 2011

4. Semester

5.Semester

6.Semester

7. Semester

CAD / EDV (2005)

Verkehrswesen 3 (3310)

Verkehrstechnik 1 (3320)

Praxismodul, Seminar

Baubetrieb B (3105)

Öffentlicher Verkehr 1 (3315)

Straßenentwurf / Straßenbaulabor (3325)

Modul aus K

Modul aus Schwerpunkt V

Modul aus Schwerpunkten oder B-Modul aus Masterstudiengang

Modul aus K

Modul aus Schwerpunkt V

Modul aus Schwerpunkten oder B-Modul aus Masterstudiengang

Abschlussmodul

Verkehrswesen 2 (3305)

Bauen und Gesellschaft (3605)

Modul aus Schwerpunkten oder B-Modul aus Masterstudiengang

Verkehrsrecht (3615)

Wasserbau 1 (3405)

Fachübergreifende Studien (3500)

Fachübergreifende Studien (3500)

Im Regelfall liefert ein Modul 5 CP (siehe aber auch die Modulbeschreibung). Ein CP (oder auch ECTS) beinhaltet sowohl die Vorlesungs-/Laborstunden als auch den Zeitaufwand für Hausübungen und Nacharbeit zur Vorlesung. Das ECTS-System beschreibt den zeitlichen Aufwand, der für den erfolgreichen Abschluß eines Moduls erforderlich ist. 1 ECTS entspricht 30 Zeitstunden. Das ECTS-System bewertet nicht den Schwierigkeitsgrad des Moduls!

Bei den genannten "Modulen aus dem Schwerpunkt V" können Sie aus den folgenden Angeboten auswählen:

Im 6. Semester besteht die Möglichkeit auch "B Module aus dem Masterstudiengang" zu wählen.Um hier weitergehende Informationen zu erhalten, schauen Sie bitte bei den Informationen zum Master nach. Dort finden Sie die Auflistung aller B-Module. Die B-Module aus dem Schwerpunkt V sind an den Modulcodes "53xx" zu erkennen.

Beim "Begleitstudium im Grundstudium" (1.+2. Semester) geht es darum, dass Sie fachübergreifende Qualifikationen erwerben. Hierzu müssen Sie  5 CP aus dem Fächerangebot des Fachbereichs GS belegen.

Beim "Begleitstudium im Hauptstudium" (5. Semester) müssen insgesamt 5 CP eingebracht werden. Für die Verkehrs-Vertiefer sind von den vier möglichen Fächern die ersten beiden vorgesehen:

Zu den "Fachübergreifenden Studien", die mit je 5 CP im  5. und 6. Semester zu erbringen sind, zählen die folgenden Angebote:

Bei den aufgeführten 4-stelligen Zahlen handelt es sich um die Modulnummer.

zurück zum Seitenanfang

Aktuelle Seite: Home Vertiefung V