Login

Fachbereich Bauingenieurwesen

 365 banner small

Informationen zum akkreditierten Modul (365) enthält die Modulbeschreibung

Dozent(en)

 

Prof. Dipl.-Ing. Dita Leyh (FB Architektur)

Aktuelles

 

Das Modul wird im Sommersemester 2018 erneut Mal angeboten.

Die erste Veranstaltung findet am Dienstag, den 10. April 2017 von 12:30 Uhr - 15:45 Uhr
 
(3. + 4. Block) in Raum B13-111 statt. An diesem Termin findet eine inhaltliche Einführung statt
und es werden alle organisatorischen Details (Ablauf, Gruppenbildung, Übungen etc.) geklärt.

Das WP besteht aus Vorlesungen, Übungen und kleinen Exkursionen


Themenschwerpunkte des WPs:

Wahrnehmung
-  
Wie nehmen wir Stadträume wahr?
-   In welchen Räumen fühlen wir uns wohl/ unwohl?
-   Wie können wir die Erkenntnisse planerisch umsetzen?

Stadtgestaltung
-    Wie orientiere ich mich in einer Stadt, welche Elemente der Stadt verknüpfe  ich persönlich
     mit der Stadt?
-    Welche Typologien von Freiräumen, Plätzen, Straßen gibt es in einer Stadt und wie wirken
     sie zusammen?
-    Welchen Einfluss auf das Stadtbild haben die verschiedenen Elemente wie Fassaden,
     Raumproportionen, Straßennetz, etc.?

Einführung in das städtebauliche Entwerfen

-    Welche Stadtstrukturen gibt es?
-    Welche „Stadtbausteine“ bilden die Stadt?
-    Wie hängen Struktur, Nutzung, Verkehr und Freiräume zusammen?
-    Aus welchen Gebäudetypologien sind Städte aufgebaut?
-    Wie gehe ich beim Entwerfen eines Stadtquartiers vor?

Nachhaltiger Städtebau

-    Was ist eine „nachhaltige Stadt“?
-    Welche Faktoren beeinflussen die Nachhaltigkeit?
-    Wie können unabhängig vom Einsatz neuer Technologien nachhaltige Städte und Quartiere
     geplant werden?

Planungsinstrumente

-    Welche formellen und informellen Instrumente gibt es?
-    Wie stehen sie in Zusammenhang?
-    Wie lese ich einen Bebauungsplan?

Aktuelle Herausforderungen in der Stadtplanung:

-    Innenentwicklung und Nachverdichtung
-    Aneignung von öffentlichen Räumen, urban farming, etc.
-    Soziale Mischung, Inklusion
-    Umgang mit „Suburbia“ und dem ländlichen Raum
-    Prozessuales Entwerfen, Branding, Events, Stadtmarketing
-    Nachhaltige Mobilität
-    Außereuropäische Stadtentwicklung

 Download  

Die Unterlagen sowie Termine werden ab dem  vorlesungsbegleitend auf der Lernplattform Moodle (https://lernen.h-da.de) bereit gestellt. Kursname und Einschreibeschlüssel für den Kurs werden in der ersten Veranstaltung mitgeteilt.

Literatur

 

siehe Modulbeschreibung

 

Aktuelle Seite: Home 365 Nachhaltiger Städtebau