Login

Fachbereich Bauingenieurwesen

Statik 1

BlaueWunder

Informationen zum akkreditierten Modul (1235) enthält die Modulbeschreibung.

Dozent(en)

 

Prof. Pauli, Prof. Baghernejad, Prof. Rothe, Prof. Böhme

Aktuelles

 

Prüfungsmodalitäten

PO 2011

Die Vorlesung wird mit 4 SWS nur im WS angeboten. Es gibt 5 bepunktete Hausübungen, die mit 10% bei der Abschlussklausur angerechnet werden. Die Hausübungen müssen nicht vollständig gelöst sein und sind nicht Voraussetzung für die Teilnahme an der Klausur.

Einmal erbrachte Punkte aus den Hausübungen bleiben erhalten und werden auf die Klausur angerechnet, egal wann diese Klausur geschrieben wird.

Änderung ab WS 2014/15:

Die Hausübungen werden jetzt wie in TM 1 und 2 über das Internet eingegeben. Der Link befindet sich weiter unten. Wenn Sie bereits an den Übungen von Technischer Mechanik teilgenommen haben, dann sind Sie in der Datenbank angemeldet. 
Pro Hausübung gibt es 1 Punkt. Dieser setzt sich zusammen aus max. 0,5 Punkte für richtige Ergebnisse, die über das Internet eingegeben werden. Die korrekten Ergebnisse werden wie bei TM 1 und 2 direkt angezeigt. Die restlichen 0,5 Punkte ergeben sich aus der schriftlichen Ausarbeitung, die abgegeben werden muss. Bei der Bewertung der schriftlichen Ausarbeitung wird besonderen Wert auf die Form, Lesbarkeit, Handschrift und Sauberkeit gelegt. Zeichnungen sind mit Zeichengerät anzufertigen. Die Ausarbeitung ist geheftet (nicht in einer Mappe oder Klarsichtfolie) abzugeben, sonst wird sie nicht gewertet. Verspätet abgegebene Arbeiten werden nicht gewertet, auch nicht bei Krankheit oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen. Sie erhalten ihre Arbeiten bewertet zurück, für Nachfragen sollten Sie diese bis zum Ende ihres Studiums aufbewahren.

Die Ausarbeitungen können bei dem Dozenten oder im Sekretariat abgegeben werden und enthalten einen maschinengeschriebenes Deckblatt mit Vornamen, Nachnahme, Matrikelnummer, Dozent und Nummer der Übungsaufgabe. Details erfahren Sie von Ihrem Dozenten.

Übungsleistungen aus vorangegangen Jahren bleiben erhalten. Wer seine Punkte ab dem vorhergehendem Wintersemester verbessern will, muss alle Übungen neu bearbeiten. Die alten Punkte gehen dann verloren. Bereits der einmalige Versuch Hausübungen im neuen System einzugeben, aktiviert das System und die alten Punkte sind weg! 

Die Klausuren werden am Ende des Wintersemesters und Sommersemesters angeboten. 

Termin für die Klausur im WS 2017/18:  09.02.2018, xx Uhr

Hilfsmittel zur Klausur
  - handgeschriebene Formelsammlung (ein Blatt DIN A4, beidseitig beschrieben)
  - Skripte/Arbeitsunterlagen Rothe/Pauli/Böhme (hier von der Homepage)
  - eigene Mitschrift aus der Vorlesung
  - Tabellenwerk (z.B. Schneider Bautabellen)
  - nicht zugelassen sind vorgefertigte Formulare (z.B. Tabelle zur Ermittlung der Querschnittswerte)

Übungen

 

Hier geht es zur Eingabe der Hausübungen

Berechnung von tan(alpha)=y/x

1235 Deckblatt zu den Hausübungen Statik1
1235 Statik 1 Hausübungen v.WS 2017/18
1235 Statik 1 Hausübungen WiSe 2013/14 (ARCHIV, für Klausurvorbereitung)

(=> Alle Übungen)

Skripte

 

Bitte melden Sie sich an um auf die aktuellsten Skripte zu zugreifen.

1235 Einstieg Arbeit und PdvK v.WS 2017/2018
1235 Excel dünnwandige Querschnitte V1.1.2 v.12.6.2017
1235 Excel-Querschnittswerte
1235 Folien zur Statik T3 v.6.12.2017
1235 Folien zur Statik T2 v.29.11.2017
1235 Video zur Torsion
1235 Folien zur Statik T1 v.8.11.2017
1235 Statik 1 - Arbeitsunterlagen 3. Semester

Klausuren

 

Bitte melden Sie sich an um auf die aktuellsten Klausuren zu zugreifen.

1235 Statik 1 WiSe 2017/18-1 v.6.7.2018
1235 Statik 1 WiSe 2016/17-2
1235 Statik 1 WiSe 2016/17-1
1235 Statik 1 WiSe 2015/16-2
1235 Statik 1 WiSe 2015/16-1
1235 Statik 1 WiSe 2014/15-2
1235 Statik 1 WiSe 2014/15-1
1235 Statik 1 WiSe 2013/14-2
1235 Statik 1 WiSe 2013/14-1
1235 Statik WiSe 2012/13 - 2

(=> Alle Klausuren)

Literatur

 

siehe Modulbeschreibung
 
Aktuelle Seite: Home 1235 Statik 1